Schwetzinger Zeitung am Donnerstag, 20.09.2012

Stadtfest wirft schon seine Schatten voraus

Wegen der Vielzahl der wichtigen Themenkreise verständigten sich die Vereinsvertreter gleich zu Beginn der aktuellen Sitzung der Interessengemeinschaft auf einen ergänzenden Termin. Aufgrund der Tatsache, dass seitens der Stadt Amtsleiter Roland Strieker und Bauhof-Chef Volker Ziegler anwesend waren, gab es von dieser Seite bereits die ersten Vorinformationen zum kommenden Spargelfest am 4. bis 5. Mai 2013. Es wird zwei Bühnen geben, und zwar am Schlossplatz und der "Drehscheibe"/Friedrichstraße.

 

Weiterlesen...

Schwetzinger Zeitung am Montag, 14.05.2012

Hier macht Zuhören richtig Spaß

Von unserer Mitarbeiterin Marion Brandenburger

"Alive", der junge Chor des Singkreises Schwetzingen, präsentierte am Samstagabend sein erstes Konzert im Danzi-Saal der Musikschule Schwetzingen. Jung ist er im wahrsten Sinne des Wortes, denn "Alive" gibt es seit knapp eineinhalb Jahren. Chorleiterin Vera Pfannenstiel gelang es in der kurzen Zeit, ein harmonisches Ensemble aufzubauen. Das am Samstag präsentierte Repertoire nötigte einigen Respekt ab.

Die Sängerinnen und Sänger präsentierten sich als engagierter Chor, der mit Spaß und viel Herzblut bei der Sache ist. Mit "Live is Life" gelang ein spritziger Auftakt, das israelische "Hava Nagila" gab einen Vorgeschmack auf die Musikalität des Chores. Das Programm war kunterbunt und bot von Klassik über Folklore bis hin zu Pop und Filmmusik eine ansehnliche Bandbreite. Die Moderation des Konzertes übernahm Ulrike Eisenmann, die in ihrer Ansage Hintergrundinformationen zu den einzelnen Stücken lieferte.

Weiterlesen...

Hockenheimer Zeitung, Mittwoch 11.07.2012

Gesang alles andere als verstaubt

Von unserer Mitarbeiterin Marion Brandenburger

Altlussheim. "Ladies Night" im Emil-Frommel-Haus: Der Frauenprojektchor des AGV Frohsinn hatte eingeladen zu einem konzertanten, aber dennoch lockeren Abend bei guter Laune. Durch das Programm führte die Vorsitzende des AGV Frohsinn, Ulrike Eisenmann, in herzlich-charmanter Manier.

Was wäre aber eine "Ladies Night" ohne ein paar "Quotenmänner"?, dachte sich AGV-Chorleiterin Maria Löhlein-Mader und beorderte kurzerhand den Kleinen Chor des Männergesangvereins aus Bonsweiher nach Altlußheim. "Wenn nicht jetzt, wann dann" und "Only you" sangen die fidelen Herren zur Einstimmung in den Abend und mit der lustigen Persiflage "Auf Wiedersehen in Garmisch-Partenkirchen" schlug die Stimmung im Publikum gleich zu Anfang hohe Wellen.

Weiterlesen...